Grüezi und ein herzliches Willkommen.

Wir verstehen uns als gemeinnütziger Förderkreis, der das Erbe und das Gedankengut von Luc Réné NKOK, 1914 – 1987, erhält und in seinem Sinne weiterführt.

Der Förderkreis verteilt keine Spenden, sondern vermittelt Arbeit und realisiert Projekte in Ekoum ( Kamerun ) um eine Wertbeständigkeit zu garantieren. Der Nachfolger und Erbe von Luc Réne NKOK, Gwet Eyabi Emmanuel, garantiert, dass die Gelder, die in diesen Förderkreis fliessen, vollumfänglich zum Erhalt und zur Schaffung neuer Arbeitsplätze eingesetzt werden, wie auch zur Förderung einer besseren Lebensqualität der Bevölkerung von Kamerun, zum Beispiel u.a. durch den Bau von Brunnen, Lokal ausgerichtete Agrarkultur, Solarenergie, zinslose Kleinkredite. soziale Unterstützung.

27716_125482080808232_2586317_n    Wer war Luc Réné Nkok ?

Luc Réne NKOK hat in Ekoum (Kamerun) eine Gemeinschaft gegründet, in der Hilfsbedürftige Essen, Arbeit, Finanzierung für Schule und Ausbildung sowie ganz allgemein, wenn nötig, Zuflucht fanden. Durch seine liebevolle, fürsorgliche Lebensweise lebte er christliches Gedankengut im Alltag. Im Verlaufe der Zeit wurde Luc Réne NKOK das Oberhaupt einer immer grösser werden Gemeinschaft. Sein Sohn, Gwet Eyabi Emmanuel, hat sein Erbe als Familienoberhaupt angetreten und sich verpflichtet, es im Sinne seines Vaters weiterzuführen.

Wir gründen diesen Förderkreis zur Unterstützung von Gwet Eyabi Emmanuel, damit weiterhin Arbeitsplätze geschaffen werden können, Familien Zukunftsperspektiven haben und Kinder die Schule besuchen können.

Wir bauen diese Plattform, um die Finanzierung der Projekte zu sichern und sind durch Gwet Eyabi Emmanuel vor Ort vertreten.

Präsident:

img_2649

  Gwet Eyabi Emmanuel

  Buchhalter

   

 

Kasse:

07rfSuzanne Ngo Nkok Dubach

Fachwirtin für Vertrieb im Einzelhandel

 

Aktuar:

04sw-kopieHermann Dubach 

Senior Consultant 

 

  

Beisitz:  

12439227_10153335834758450_5487146220009713297_n Odette Yeelen Nkok Zo  

Master  Kommunikation