Soziale Unterstützung

Nur wenige privilegierte Menschen verfügen über eine Krankenversicherung. Der Grossteil der Bevölkerung muss medizinische Behandlungen vor Beginn selbst bezahlen.

Fachärztliche Behandlungen sind in Kamerun gemessen am durchschnittlichen Einkommen sehr teuer. 

Deshalb haben wir in sehr dringendem  Fall  vorab mitgeholfen, sodass die nötige Versorgung auch mit Mithilfe der ganzen Familie,  durchgeführt werden konnten..

Kamerun kennt kein  Sozialsystem, wie wir es haben und  somit ist gegenseitige Hilfe von Nöten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.